Starke Frauen – Rollenbilder in Bewegung

Ilona Aziz

Starke Frauenbilder in Werbe- und PR-Kampagnen scheinen im Trend zu liegen. Dove war eines der ersten Marken, welches in seiner Werbestrategie bewusst nicht auf Supermodels, sondern auf „normale“ Mädchen und Frauen setzte. Auch die aktuelle Kampagne von Dove „Legacy“ befasst sich mit dem weiblichen Schönheitsidealen und dem Selbstwertgefühl von Frauen. Im Zentrum der Kampagne steht dabei dieser Kurzfilm von Dove:

Dove: Legacy

 

Auch andere Marken setzten mitlerweile auf den „Dove-Effekt“ in der Werbung. Recht erfolgreich (über 48.000.000 Abrufe) war beispielsweise auch die Always Kampagne #LikeAGirl:

Always #LikeAGirl

 

Dieser Spot der peruanischen Bekleidungs-Marke Saga Falabella ist zwar schon etwas älter, korrespondiert aber in der inhaltlichen Herangehensweise mit der Dove- / Always-Strategie. Der Clip befasst sich mit den Ängsten von Frauen:

Dare Change – SAGA Falabella

 

Ganz aktuell hat die Allianz ihre Kampagne zum Thema Altersvorsorge gelauncht. Steffi Jones tritt hier als Testimonial auf, die selbstbewusst aus ihrem Leben erzählt:

Wer wartet, verzichtet auf Geld. Steffi Jones erklärt, warum. – Allianz

 

Auch wenn die Mehrzahl der Frauenbild in Werbung und Medien noch recht Klischeebehaftet sind, ist es doch ein schöner Trend, der sich in der letzten Zeit beobachten lässt, bei dem Frauenbilder zumindest hinterfragt werden.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen