Veranstaltungen nachhaltig mit Video dokumentieren

Die Umsetzung eines Events ist häufig mit einem großen Aufwand und langer Vorbereitungszeit verbunden. Umso ärgerlicher, wenn von den Inhalten und der Atmosphäre des Events anschließend nichts übrig bleibt.
Ein Video-Beitrag kann dabei relativ einfach Abhilfe schaffen. Ein zusammenfassender Beitrag kann die Highlights des Geschehens, die Kernpunkte und das Ambiente illustrativ wiedergeben und damit zur Kommunikation über das Event eingesetzt werden. Der Beitrag lässt sich darüber hinaus auch gut zur Bewerbung von Folgeveranstaltungen nutzen.

Auch zur Verleihung des Deutschen Sozialpreises im Rahmen des BAGFW-Politikforums wurde ein Video-Beitrag erstellt:

Zusätzlich wurden auch die Preisträgerinnen und Preisträger interviewt, welche die Dokumentation der Veranstaltung abrunden:

Deutscher Sozialpreis 2015 – Sparte Hörfunk – Margot Overath

Deutscher Sozialpreis 2015 – Sparte Print – Nataly Bleuel

Deutscher Sozialpreis 2015 – Sparte Fernsehen – Nadya Luer und Jo Goll

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen